#happyselling :-)

Es gibt Neuigkeiten bei Billbee!

Wir haben bei Billbee eine starke Community aus Nutzer:innen, die sich vor allem durch eine Sache auszeichnet: die große Hilfsbereitschaft untereinander! Und um diese Hilfsbereitschaft auf ein neues Level zu heben, gibt es am dem 09. Februar 2022 das BEE Support Team! Was es damit auf sich hat und wie du davon profitieren kannst, erfährst du im folgenden Beitrag:

Das Billbee BEE Support Team im Detail

Was ist das BEE Support Team? Und was ist überhaupt ein BEE? Diese Fragen stellst du dir wahrscheinlich in diesem Moment beim Lesen… Nein, wir haben natürlich nicht unser  Billbee Support Team gesplittet oder gar abgeschafft, sondern wir holen die Community, bestehend aus erfahrenen Billbee User:innen mit ins Support Boot!

Mit dem BEE Support Team möchten wir das Hilfe- und Support-Angebot für dich als Nutzer:in erweitern und optimieren, um dir aus verschiedenen Perspektiven und in verschiedenen Situationen optimale Hilfe und Support bieten zu können. Das muss nicht immer ausgehend von unserem Billbee Support Team kommen, sondern kann auch direkt aus der Community kommen. Billbee User:innen, wie du, können hier ihre Erfahrungen und ihre Prozesse teilen, die sich als erfolgreich erwiesen haben, und somit andere User:innen unterstützen.

Und genau dafür brauchen wir die BEE’s - die sogenannten “Billbee Experienced Experts”.

Ein BEE ist also ein:e Billbee User:in, welche:r mit Billbee, den Funktionen und Prozessen rund um die Software und Anbindungen bestens vertraut ist. Dies trifft natürlich auf sehr viele Billbee Nutzer:innen zu - der Unterschied bei den BEE’s ist aber, dass diese Kenntnisse von uns zertifiziert sind. Wir haben im Vorfeld alle BEE’s unter die Lupe genommen, geprüft und sie mussten einen Test durchlaufen, um Teil des BEE Support Teams werden zu können. Hier auch nochmal ein ganz großes Danke an alle, die schon dabei sind. Wir sind immer wieder von euch als Community und  eurem Einsatz überwältigt. 💚

Gemeinsam mit den BEE’s möchten wir bestehenden und potenziellen Billbee User:innen weitere Unterstützung und Hilfe anbieten. Unser Support Team ist natürlich immer für euch da, aber gerade am Wochenende oder an Randzeiten dauert eine Antwort natürlich etwas länger. Und genau dann sind die BEE’s für dich da. Hast du also spät Abends oder am Wochenende eine Frage oder ein Problem, kannst du dich ab sofort auch an die BEE’s wenden, die nicht an unsere “klassischen” Geschäftszeiten gebunden sind. Ebenfalls kannst du Hands-on Tipps und Erfahrungen von Billbee User:innen aus erster Hand bekommen, die Billbee tagtäglich für die Abwicklung ihres Online-Businesses nutzen!

Facebook-Community als Vorreiter

Vielleicht kennst du sie schon: unsere Facebook-Community “Billbee User:innen helfen User:innen”. Diese Facebook-Gruppe wird rege von Billbee User:innen für den Austausch unter Kolleg:innen und das Netzwerken genutzt. Kleine und große Probleme werden besprochen und es wird sich über Best Practices ausgetauscht. Diese Facebook-Gruppe ist der Anstoß für das BEE Support Team gewesen!

Die Facebook Gruppe wird zwar von Billbee-Mitarbeiter:innen verfolgt und es werden auch teilweise Beiträge von Mitarbeiter:innen kommentiert oder moderiert, aber der Großteil des Austausches findet dort durch die Community von Nutzer:innen statt. Daher kann nicht immer sichergestellt sein, dass die Antworten korrekt sind bzw. das der einfachste Weg ist, wie z.B. ein Workflow angegangen werden kann.

Damit wir die Qualität von Antworten aber sicherstellen können, wurde das BEE Support Team ins Leben gerufen, das dir direkt In-App mit einem Chat zur Seite steht. Die Mitglieder dieses Teams sind Billbee Nutzer:innen - wie du auch! Sie wurden durch uns zertifziert und ermöglichen dir etwas, was es vorher noch nicht gab: Support an Randzeiten. Bei Online-Händler:innen steht das Geschäft bekanntermaßen nie still, sodass auch häufig am Wochenende oder am Abend mit Billbee gearbeitet wird. Wenn du jetzt auf ein Problem stößt oder bei einer Sache nicht weiter kommst und ein Support-Ticket an unser Billbee-Support Team schreibst, kann es sein, dass du eine Zeit lang auf die Antwort warten musst. Im schlimmsten Falle steht dein Geschäft bis zur Beantwortung des Tickets still. Um das zu vermeiden, kannst du in solchen Fällen ab sofort mit dem BEE Support Team in Kontakt treten!

Wie funktioniert das Ganze?

Den Support und die Hilfe erreichst du direkt aus deinem Billbee-Account in der oberen grünen Leiste.

Über das Fragezeichen in der oberen grünen Leiste erreichst du alles rund um die Hilfe und den Support:

  • Hilfe: Klickst du hierauf, dann öffnet sich die In-App Hilfe über einen Beacon unten rechts. Da kannst du unsere Hilfeseite (Hilfe.billbee.io) durchsuchen und dir Hilfeartikel anzeigen lassen.
  • Billbee Support (E-Mail): Klickst du hierauf, kannst du eine E-Mail an unser Support-Team schicken. Du solltest zuerst den Service Pin eingeben, den du in deinem Benutzerkonto im Reiter "Konto" findest, und der dafür da ist, dass das Support-Team auf deinen Billbee-Account zugreifen kann um z.B. deine Einstellungen zu kontrollieren. Du kannst auch ohne den Support-Pin fortfahren, wenn ein Zugriff auf deinen Account nicht notwendig ist (z.B. bei allgemeinen Fragen). Anschließend kannst du dann deinen E-Mail formulieren. Bitte beachte, dass es sich hier um einen E-Mail Support handelt und nicht um einen Chat!
  • BEE Support (Chat): Hier findest du den BEE Support. BEEs (Billbee Experienced Experts) sind aktive und erfahrene Billbee User:innen. Du erhältst die Unterstützung also direkt aus unserer Community. Wenn du mehr zum BEE Support erfahren möchtest, dann lies' unseren Blogartikel dazu.
  • Produktupdate: Hier findest du den Changelog.

Du willst auch Teil des BEE Support Teams werden? Dann schick’ uns eine Mail an bee@billbee.io und wir melden uns bei dir!

Wann solltest du den Billbee-Support kontaktieren und wann den Support durch BEEs?

Die BEEs können dir mit vielen Fragen und in vielen Situationen und vorallem dann weiterhelfen, wenn die Antwortzeit vom Billbee-Support aufgrund vom Wochenende oder Abends etwas länger ist. Aber manchmal ist es auch notwendig, dass du den Billbee-Support kontaktierst. Grundsätzlich gilt: immer dann, wenn sich jemand die Einstellungen in deinem Account tiefer anschauen muss, ist der Billbee-Support die richtige Anlaufstelle.

Hier ist eine kleine Übersicht, wann es Sinn macht, die BEEs zu kontaktieren und wann den Billbee-Support. Natürlich kannst du den Billbee-Support immer kontaktieren, auch wenn es um Fragen geht, die die BEEs ebenfalls beantworten können!

Billbee Support

  • Passwort vergessen / zurücksetzen
  • Probleme bei der Anmeldung
  • Fragen zu deiner Billbee Rechnung
  • Fehler im Account finden
  • Technische Probleme & Bugs

BEE Support Team

  • Automatisierung von bestimmten Abläufen
  • zu Randzeiten (Wochenende und Abends)
  • Allgemeinere Fragen zu Billbee und den Abläufen
  • Best Practice Tipps
  • Um einen allgemeinen Eindruck von Billbee zu bekommen.


Titelbild by Hannah Busing on Unsplash