Updates vom 20.06.2017


Fixes

  • shipcloud – Email Adresse des Kunden wurde nicht übermittelt
  • Suche – Suche nach Angebotsnummer war nicht möglich
  • VersaCommerce – NullRef Fehler behoben, wenn Bestellung ohne Adresse existiert
  • Versandstation – Mitarbeiterlogins wurden auf Login Seite umgeleitet
  • Etsy – Gast Bestellungen wurden demselben Kundendatensatz zugeordnet

Features

  • Regeln – Neue Bedingung Lieferadresse gleich Rechnungsadresse
  • Regeln – Neue Aktion Tag entfernen
  • Lieferschwellen – Angabe von Quell und Zielland möglich

Updates vom 15.06.2017


Fixes

  • Rechnungslaoyut – Vorschau wurde nicht mehr angezeigt
  • Bestellliste – Artikleinfo funktionierte nicht

Changes

  • Avocado Import – Name wird in Vor- und Nachname aufgeteilt

Updates vom 14.06.2017


Fixes

  • Versand – Adresse wurde nicht vollständig angezeigt, diverse optische Verbesserungen
  • DHL – Hinzufügen einer Verbindung mit einem Österreichischen Konto fuktionierte nicht

Features

  • Rechnungslayout – TARIC und Gewicht können ausgegeben werden (Handelsrechnung)
  • Billbee API – Bestellungen können nach Datum der letzten Änderung abgefragt werden
  • ETOS – CSV Export für ETOS Warenwirtschaft implementiert
  • WooCommerce – Seitengröße für den Abruf kann eingestellt weden
  • Hood – Beta Testphase begonnen

Updates vom 12.06.2017


Fixes

  • Hermes PROPS – Fehler Benutzername oder Passwort falsch behoben
  • Versand – Option Versandprodukt ignorieren wurde auch in der Mutliversand Ansicht angewendet
  • Adressformat – Bundesland wird bei allen Ländern bis auf DE,AT und SG ausgegeben
  • Bankdaten – IBAN darf bis zu 34 Zeichen lang sein
  • UPS – Positionen mit Preis <=0 werden nicht übermittelt

Features

  • Bestellliste – Neue Spalte für die interne ID
  • Regeln – Neue Aktion, um automatisch einen Versand durchzuführen
  • Eigener CSV Export – Spalten für Zahlung5 und 6 hinzugefügt

Changes

  • Bestellung bearbeiten – Sendung hinzufügen: Es kann ein Versandprodukt gewählt werden

Updates vom 09.06.2017


Fixes

  • Zahlungseingänge – Einschränkung auf Datumsbereich hat nicht funktioniert
  • Versand – Liste ist wieder nach Bestellnummer sortiert
  • Versand – Option Artikel anzeigen wurde nicht berücksichtigt
  • Versand – Adresse bearbeiten hat Telefonnummer nicht angezeigt
  • Shipcloud – Liefery: Es wurde trotz Buchung ein Fehler angezeigt

Features

  • Bestellliste – Bearbeiter kann mehreren Bestellungen auf einmal zugewiesen weden

Changes

  • Interaktiv Shop – Name2 wird übernommen
Seiten: Zum Anfang ... 52 53 54 ... Zum Ende