#happyselling :-)

Endlich ist es soweit: es gibt eine neue Oberfläche in Billbee. Das "liebevolle Chaos", wie es einige nennen, hat also ein Ende - endlich! Einige Bereiche waren lange überfällig und diese haben wir in den letzten Monaten komplett überarbeitet, sortiert und neue Funktionen hinzugefügt.
Über all diese Änderungen wollen wir hier einen kleinen Einblick geben, aber es wird natürlich wie immer auch einen Support Artikel geben, sowie ein Webinar, in dem wir dir eine Einführung geben werden.

Was ist neu?

Die Frage ist jetzt natürlich: was ist denn überhaupt alles neu? Was ist vielleicht nur in einen anderen Bereich gewandert? Und was gab es schon vorher? Wir haben dir hier einen kleinen Überblick zusammengestellt, sodass du schnell sehen kannst, wo du dich neu umschauen musst. Zu jedem Bereich wird es aber auch nochmal einen detaillierten Artikel geben, in dem alles ganz genau erklärt wird.

Optik

Als aller erstes sticht natürlich das komplett neue Design ins Auge, welches auf Basis des Material Designs entstanden ist. Neben der Bestellübersicht gab es noch den ein oder anderen Bereich, der noch im “alten” Design war und jetzt den restlichen Bereichen angeglichen wurde. Zusätzlich gab es noch neue Icons die das Design, sowie bei der UX unterstützen und neue Funktionen bieten.

Funktionen

Jetzt ist natürlich der interessanteste Teil an der Reihe: Was gibt es denn überhaupt für neue Funktionen? Natürlich haben wir neben der Optik auch Funktionen verbessert, neu hinzugefügt und auch sortiert.
Die neuen Funktionen haben wir in diesem Step dann auch direkt besser sortiert, was die Übersichtlichkeit enorm verbessert.

Hier eine Auflistung der neuen Funktion:

  • Alle Benachrichtigungen gesammelt als “gelesen” markieren zu können, ohne jede einzelne zu bestätigen.
  • Bereich Einstellungen / Allgemeine Einstellungen wurde aufgelöst und die Funktionen wurden auf die einzelnen Unterbereiche aufgeteilt.
  • Das Einstellungsmenü wurde zu einer eigenen Seite umgebaut, auf welcher über ein Suchfeld viele der Einstellungen direkt gesucht werden können.
  • Die Berechtigungen aller Menüpunkte wurden überprüft und korrigiert.
  • Die Hauptnavigation wurde vom oberen Rand zum linken Rand verschoben.
  • Die Grundlage für eine einheitliche Navigationsstruktur wurde geschaffen, mit einer Hauptnavigation im linken Bereich und Kontext sensitiv oben per Tabs die Sekundärnavigation

Performance 

Eins der Hauptziele hinter dieser Optimierung war die Verbesserung der Performance. Manche Bereiche liefen noch mit einer alten Technologie, das haben wir nun komplett auf “neu” gewechselt, sodass kein direkter Wechsel zwischen der alten und neuen Technologie mehr stattfindet. Dadurch werden lange Umschaltzeiten vermieden und Billbee lädt Insgesamt nun viel schneller. Die ursprüngliche initiale Ladezeit von 8 Sek. im Durchschnitt wurde auf ~500ms reduziert.

Die allgemeinen Einstellungen
Die Berichte
Das Dashboard

Wenn du mehr wissen möchtest dann kannst du dich gern an den Support wenden oder dir weitere Informationen hier im separaten Support Artikel anschauen.
Außerdem fand am 18. Juni ein Webinar statt, in dem wir durch alle Bereiche geführt haben und erklärt haben was neu ist. Die Aufzeichnung kannst du dir hier anschauen.

Falsche Ansicht?

Solltest du nach der Umstellung noch eine falsche Ansicht haben, liegt das wahrscheinlich daran, dass in deinem Cache noch falsche informationen gespeichert sind.
Am besten löscht du diesen einmal, dann sollte die Ansicht korrekt ausgegeben werden.

Wie du deinen Cache löschen kannst, kannst du hier nachlesen.