Auf www.chiabrothers.de verkaufen Victor und sein Bruder Sebastian Chia Samen, ein sogenanntes "Superfood".
Die Brüder gehen dabei strikt nach dem Modell von Prof. Faltin vor und konzentrieren sich auf ein ganz bestimmtes Produkt, in diesem Fall eben Chia Samen. Was es genau damit auf sich hat und warum Chia Samen so besonders sind, könnt ihr auf der Webseite nachlesen.

Einige Fragen zu Ihrem Geschäft, und wie Sie mit Billbee arbeiten, haben uns die Brüder aber schon beantwortet:

Billbee: Wie heißt ihr und seit wann gibt es euch?
Chia Brothers: Wir sind Victor Hinder und Sebastian Möckel und nennen uns Chia Brothers, wir kommen aus dem Stuttgarter Raum und gegründet haben wir im September 2015

Billbee: Welche Produkte verkauft ihr und wie kam es dazu?
Chia Brothers: Wir verkaufen aktuell ausschließlich pestizidkontrollierte Bio Chia Samen. Sebastian hat sie auf seiner Südamerikareise im Frühjahr 2015 kennengelernt. Dann tüftelten wir monatelang am Unternehmenskonzept, welches sich auf eine Jahrespackung Bio Chia konzentriert. Wir sind total transparent und zeigen auch alles rund um uns und unsere Chia Samen auf unserer übersichtlichen Webseite.

Billbee: Wie viele Mitarbeiter habt ihr oder ist es "nur" ein Hobby?
Chia Brothers: Wir sind zu zweit. Wir lassen alles von professionellen Dienstleistern erledigen und können uns auf unsere Hauptberufe (Ingenieurwesen) weiterhin konzentrieren. Chia Brothers betreiben wir nebenberuflich selbstständig.

Billbee: Seid ihr ein reiner Online-Händler oder gibt es auch ein Ladenlokal?
Chia Brothers: Wir treten ausschließlich online auf. So können wir einen tollen Preis erzielen und an unsere Kunden weitergeben.

Billbee: Welche Kanäle (Shopsysteme und Marktplätze) verwendet ihr zum verkaufen?
Chia Brothers: Wir nutzen nur unsere Webseite bei jimdo. Amazon und Co. machen wir nicht, da sie für Händler sehr teuer sind und undurchsichtige Strukturen aufweisen.

Billbee: Wo verkauft ihr am liebsten / am meisten und warum?
Chia Brothers: Wir verkaufen über unsere Webseite und über mündliche Werbung an unsere Bekannten und Freunde. Das kostet nichts, wächst aber langsam.

Billbee: Wie seid ihr auf Billbee aufmerksam geworden?
Chia Brothers: Auf Billbee sind wir über Prof. Faltins Lektüre “Kopf schlägt Kapital” und über www.komponentenportal.de gekommen. Wir lieben Billbee! Es ist simpel und günstig und der Support ist erstklassig und schnell.

Billbee: Welche anderen Systeme habt ihr an Billbee angebunden und wofür (Versand, Buchhaltung, etc.)?
Chia Brothers: Wir wickeln unseren Versand über Billbee ab. Über unsere Webseite werden die Bestellungen an Billbee gesendet, Billbee bereitet die Daten auf und beauftragt unseren Logistiker mit dem Versand an den Kunden.

Billbee: Welche Funktion möchtet findet ihr am besten und welchen konkreten Mehrwert (Zeitersparnis, Umsatz, …) hat Billbee für euer Geschäft gebracht?
Chia Brothers: Die Funktion, die Zahlungen automatisch abzugleichen finden wir klasse! Auch PayPal-Zahlungen automatisch als bezahlt zu markieren finden wir super. Insgesamt gefallen uns die Automatismen die bereits jetzt schon hinterlegt sind. Es werden bestimmt noch mehr kommen und uns das Leben weiter erleichtern! Wir freuen uns schon sehr darauf!
Billbee bedeutet für uns eine erhebliche Zeitersparnis in unserem Tagesgeschäft. So muss eine zuverlässige Plattform sein. Einfach, übersichtlich, schnell und günstig. Top, weiter so!

Vielen Dank für das Lob, Chia Brothers 🙂 Und euch weiterhin viel Erfolg!

David

David ist als Chief Revenue Officer bei Billbee verantwortlich für das Wachstum und die zukünftige, strategische Ausrichtung. Darunter fallen unter anderem die Bereiche Marketing, Vertrieb, Partnerschaften und Presse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.